Menü
Umwelt-Zahnmedizin
Biologisch-Ganzheitlich
Interdisziplinäre Zusammenarbeit
Unsere Zahnmedizin
Unsere Zahntechnik
Die erste Untersuchung
Befundaufnahme
Beratung
Die Behandlung ...
Zur Person Dr. Klehmet
Impressum/Datenschutz
Einführung

GANZHEITLICHE ZAHNMEDIZIN: Wer braucht das, und welcher Zahnarzt kann das?
(Diese Seite wurde geschrieben, um Fehleinschätzungen von vornherein auszuschließen!)

Ein altes Sprichwort sagt: "Gesund beginnt im Mund"! Darin steckt viel Wahres. Die heutige sehr komplexe Zahnmedizin mit ihren Techniken und Materialien hat häufig positive aber des öfteren auch negative Einflüsse auf die allgemeine Gesundheit. Rückt nun die Zahnheilkunde näher an die Medizin und berücksichtigt deren Gesetzmäßigkeiten (Toxikologie, Immunologie, Genetik), kann sie ihre manchmal negativen Wirkungen erkennen und im Einzelfall auch ausmerzen. Dazu gehört aufbauend auf einer langwierigen und umfassenden Zusatzausbildung sehr viel Fachwissen von seiten des betreffenden Zahnarztes. Aus diesem Grund haben die Zahnärztekammern auch das Führen von sogenannten "TÄTIGKEITSSCHWERPUNKTEN" (hier Ganzheitliche Zahnmedizin) an umfangreiche Fortbildungsbedingungen geknüpft. Besonders chronisch kranke Patienten können oft von diesem Fachwissen profitieren (Neurodermitis, Rheuma, Arteriosklerose, Colitis Ulcerosa, Morbus Crohn, Asthmatiker, onkologisch Kranke, MCS, CFS, FMS, etc., etc.).

Im Sinne des an einer chronischen Erkrankung leidenden Patienten kann es aber nicht als ausreichend angesehen werden, einfach nur zu sagen: "Ich bin Zahnarzt, dann kann ich mich auch als ganzheitlich arbeitender Zahnarzt ausgeben." Damit werden Patienten in die Irre geführt, die mehr Hilfe suchen, als sie bei einem 'normalen' Zahnarzt finden können!! Nun findet der mit den Falltüren des Internets nicht so sehr vertraute Patient auf der Suche nach einem ganzheitlich arbeitenden Zahnarzt unter "Ganzheitliche Zahnmedizin Bremen" Einträge von

www.stadtbranchenbuch-bremen.de

und

www.kennstdueinen.de.

Hier sind dann fast ausschließlich Zahnärzte aufgeführt, die mit 'Ganzheitlicher Zahnmedizin' nicht mehr zu tun haben, als dass sie irgendwann einmal die 'Ganze Zahnmedizin' studiert haben. Das sind aber zwei vollkommen verschiedene Paar Schuhe. Manche Zahnärzte sind dann in ein- und demselben Portal auch zwei und dreimal unter jeweils unterschiedlichen Überschriften nach dem Motto "Viel Hilft Viel" genannt (Stand 12. November 2015). Neben einer nicht unerheblichen Peinlichkeit für diese Zahnärzte kann man das Ganze auch für gefährlich halten.

Von der Zahnärztekammer Bremen anerkannte Tätigkeitsschwerpunkte für Dr.medic.stom./RU Martin Klehmet:

  1. Biologisch-Ganzheitliche Zahnheilkunde für chronisch kranke Patienten
  2. Umweltzahnmedizin (Störfeld- undMaterialunverträglichkeitsdiagnose)
Zahnarzt Dr. medic-stom/RU Martin Klehmet - Emslandstraße 9 - 28259 Bremen-Grolland - Tel: 0421-513693 (alle Kassen)