Menü
Umwelt-Zahnmedizin
Biologisch-Ganzheitlich
Interdisziplinäre Zusammenarbeit
Unsere Zahnmedizin
Unsere Zahntechnik
Die erste Untersuchung
Befundaufnahme
Beratung
Die Behandlung ...
- Prophylaxe
- Zahnsteinentfernung
- Kariesbehandlung
- Amalgamentfernung
- Füllungstherapie
- Wurzelfüllungen
- Parodontologie
- Materialverträglichkeit
- Ersatz (fest)
- Ersatz (mobil)
- Implantologie
Impressum/Datenschutz
Prophylaxe - Vorbeugung

"EIN SAUBERER ZAHN WIRD SELTEN KRANK"

Diese Regel steht heute über dem Thema Vorsorge in der Zahnmedizin. Alle leiden oder litten wir darunter, daß wir uns zwar die Zähne gründlich putzen, aber im Grunde nicht richtig wissen, wie wir es am Besten machen sollen. Sollen die Putzbewegungen "hin und her", "hoch und runter", "kreisend", "nur in eine Richtung", "vom Zahnfleisch weg oder zum Zahnfleisch hin", "mit oder ohne Druck" sein?

Soll ich mit elektrischer oder mit normaler Hand- Zahnbürste die Zähne putzen? Was für eine Zahnbürste soll es sein? Was muß ich bei der Auswahl der Zahncreme beachten? Wie ist das mit dem Gebrauch von Zahnseide und wenn – welche dann und wie? Gewachste oder ungewachste? Geflosste oder nicht geflosste? Können mir sogenannte Interdentalbürsten weiterhelfen? Was ist mit Zahnhölzchen? ...

Fragen über Fragen, auf die es Antworten gibt! Dafür steht in unserer Praxis Frau Kasperski zur Verfügung, damit Ihnen alle diese Fragen und damit der gesamte Bereich Eigenverantwortung in der Zahnmedizin beantwortet werden können.
Frau Kaspersky ist außerdem bei speziellen Prophylaxesitzungen für Sie da, um Ihnen bei der praktischen Umsetzung dieser ganzen Problematik zur Hand gehen zu können. Scheuen Sie sich bitte nicht, diese Leistungen in Anspruch zu nehmen – auch wir hatten vor unserer Berufswahl unsere "Problemchen" damit! Auch hier wird unterstützend mit der INTRAORALEN MIMNIKAMERA als technischem Hilfsmittel gearbeitet und auf Wunsch schließt sich noch eine Ernährungsberatung an, um auch hier wiederum die Ganzheitlichkeit als Element der BIOLOGISCH-VERTRÄGLICHEN-ZAHNMEDIZIN mit einzubeziehen.
Nach einer solchen Prophylaxesitzung kommt in unserer Praxis immer der Zahnarzt persönlich dazu, um eventuell offen gebliebene Themen zu besprechen.

Brot Obst Gemüse Käse

Ergänzt wird diese Paket durch unser Angebot zu einer vierteljährlichen Kontrollsitzung mit einer jeweiligen für den Patienten kostenfreien Zahnsteinreinigung. Wenn Sie dann auch noch etwaige Tee- oder andere Beläge entfernen lassen wollen, übernehmen wir das gerne.

Zahnarzt Dr. medic-stom/RU Martin Klehmet - Emslandstraße 9 - 28259 Bremen-Grolland - Tel: 0421-513693 (alle Kassen)